Aus Solarisbank wird Solaris

Berlin - 26. Juli 2022. Die Solarisbank, Europas führende Embedded-Finance-Plattform, hat heute ihre Namensänderung in "Solaris" bekannt gegeben. Die Umbenennung ist der nächste Schritt in der Evolution der Marke und steht für die neu geschaffene internationale Unternehmensgruppe. Damit trägt die Umbenennung auch der bevorstehenden Änderung der Rechtsform einer Aktiengesellschaft in eine internationale SE (Societas Europaea) Rechnung. 

Mit der Vision im Hintergrund, eine Welt zu erschaffen, in der sich Finanzdienstleistungen nahtlos in den Alltag integrieren, symbolisiert der Name Solaris für uns buchstäblich die Antriebskraft, um diesen Traum zu verwirklichen. Heute ist Solaris ein dynamisches und sich ständig weiterentwickelndes Ökosystem, das mit dem Markt wächst und ihn gleichzeitig über die Jahre hinweg geprägt hat. Roland Folz, Group CEO von Solaris

Im Zuge der internationalen Expansion durch vorangegangene Akquisitionen und neue Niederlassungen in den größten europäischen Märkten ist das Team von Solaris inzwischen auf mehr als 750 Mitarbeiter angewachsen. An acht internationalen Standorten arbeiten verschiedene Teams, um innovative Finanzdienstleistungen für die Partner von Solaris zu entwickeln. Die neue Dachmarke soll neben der Angleichung der operativen Strukturen und Prozesse auch eine gemeinsame Identität innerhalb der Gruppe schaffen.

Als Technologieunternehmen mit deutscher Banklizenz war Solaris schon immer ein besonderer Akteur im Fintech-Ökosystem. Heute sind wir eine paneuropäische Plattform mit einem breiten Produktangebot sowie einer hohen Wertschöpfungstiefe. Insbesondere unsere Tech-DNA hat unser Wachstum in der Vergangenheit ermöglicht und wird auch unseren Erfolg auch in Zukunft sichern. Solaris ist unser Markenkern und die Harmonisierung innerhalb Gruppe nur folgerichtig. Layla Qassim, Chief of Staff von Solaris

Porträts und anderes Bildmaterial können in unserem Newsroom (Media Kits) heruntergeladen werden.

---

Über Solaris

Solaris is Europe’s leading embedded finance platform empowering the future of financial services. The tech company enables businesses to easily provide trusted and innovative financial experiences to their customers. Through smart APIs, partners can embed financial services quickly and compliantly into their own product offerings. Solaris is headquartered in Berlin and employs over 750 people at eight locations in Europe and in India. Combined net revenue in 2021 exceeded 100 million euros, representing growth of over 90 percent year-on-year.


Über Solaris

Solaris ist Europas führende Embedded-Finance-Plattform und Innovator der Finanzbranche. Das Technologieunternehmen ermöglicht es Unternehmen, ihren Kunden sichere und innovative Finanzdienstleistungen anzubieten. Über APIs können Partner Finanzdienstleistungen schnell und einfach in ihr eigenes Produktangebot integrieren. Solaris hat seinen Hauptsitz in Berlin und beschäftigt über 750 Mitarbeiter an acht weiteren Standorten in Europa und in Indien. Der kombinierte Nettoumsatz im Jahr 2021 lag bei über 100 Millionen Euro, was einem Wachstum von über 90 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Kontaktdaten

Zugriff auf exklusive News erhalten

Bist du ein Journalist oder arbeitest du für eine Publikation?
Melde dich an und beantrage den Zugriff auf unsere exklusiven News.

Zugriff anfordern

Receive Solaris news on your RSS reader.

Or subscribe through Atom URL manually